Rechte an Bilder????

DDR-Museum Berlin http://www.ddr-museum.de hat sich beschwert, weil ich Bilder von denen verwendet habe. Zum einen die Wahlurne aus der DDR. Die ist bei denen in so ´ner Datenbank. Und dann das Bild, das ich als Titelbild hatte. Es ist das Bild mit dem DDR-Emblem in den Pflanzen. Nun habe ich festgestellt, dass „Münzsägen“

http://muenzsaeger.npage.de die Rechte an dem Bild hat. Das habe ich dem DDR-Museum mitgeteilt.

https://www.facebook.com/pages/Münzsägen/513920788648641?hc_location=timeline

 

 

 

 

Wer hat die Rechte an diesem Bild ??

Advertisements

3 Gedanken zu “Rechte an Bilder????

  1. Sei trotzdem vosichtig. Man muß es nicht riskieren, sich mit dieser Mafia anzulegen. Die Gesetze dieses bürgerlichen Staates sind Gesetze der Bourgeoisie. Bei Texten darf man zitieren, Bei Musik ist wieder die GEMA hinterher, wie der Teufel. Auch die Musikverlage (-produzenten) kassieren ab. Und im Vertragsrecht gibt es ja schon solche tückischen Dinge – wie „mündliche Zusagen“ am Telefon, die verbindlich sind sind….

    Gefällt 1 Person

  2. Ja, es stimmt – es gibt Urheberrechte in diesem kapitalistischen Staat. Denn es geht hier immer nur ums Geld. Strafbewehrte Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen – ein gutes Geschäft für viele unterbeschäftigte Rechtsanwälte! – haben inzwischen inflationär zugenommen. Es gibt sowas nun sogar in Rußland. Da hat sich so ein geldgieriger Ganove sogar . „День победы“ – das Lied zum „Tag des Sieges“ schützen lassen. Also Vorsicht – sofort entfernen und notfalls einen Hinweis darauf. So etwa: Bei Verdacht auf Urheberrechtsverletzung, bitte um Nachricht. Bild wird umgehend entfernt. Keine Abmahnung ohne vorherige Benachrichtigung …

    Gefällt 1 Person

    • Die Rechte an dem Bild mit dem DDR-Emblem in den Pflanzen hat http://muenzsaeger.npage.de
      „Münzsägen“. Ich habe mich mit dem Inhaber ausgetauscht. Er hat geschrieben, dass ich mich an ihn wenden soll, wenn das DDR-Museum in Berlin wieder meckert.

      Die heutige Zeit bietet viel Stoff für Rechtsanwälte. So auch im Verbraucherrecht, wie, z.B. Handyverträge. Da bin ich auch in einem Rechtsstreit. Da habe ich Prozesskostenhilfe. Ob das so klappen würde, wenn es um Bilder geht, weiß ich nicht. Erst mal wird Technik erfunden, dass man alles teilen und rund um die Welt schicken kann, dann kommt das kapitalistische Gebaren und ein §-Dschungel ist da, wo man nur mit einem Anwalt hindurch kommt.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s