DFG-VK kündigt herzkrankem Angestellten

Es ist sehr wichtig dies zur Kenntnis zu nehmen und zu beachten.

Die Kündigung ist formuliert, wie bei einem gewöhnlichen kapitalistischen Unternehmen. Auch der Hinweis auf eigene Aktivitäten bei der Suche nach einem neuen Arbeitsplatz nach der Genesung klingt nach Agenda 2010 und den Hartz-Gesetzen. Vertritt die DFG-VK nun diese Positionen? Ich kenne Monty Schädel nicht und auch die Hintergründe sind mir unbekannt. Unabhängig davon, was nun die Hintergründe der Kündigung sind, ist mir die Formulierung sehr verwunderlich. So macht sich die DFG-VK unglaubwürdig.

 

 

Kündigung DFG VK

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s