Dokument Transportpolizei Suhl vom 09.05.1986 zum Reaktorunglück in Tschernobyl

 

In diesem Dokument wird die Auswirkung der Panikberichterstattung aus dem Westfernsehen beschrieben.

Es wird auch die verfehlte Medienpolitik der DDR angesprochen. Aber geändert hat sich nichts – bis zum bitteren Ende.

 

Advertisements

22. Juni 1941 – Überfall Hitlerdeutschlands auf UdSSR

Zum 75. Jahrestag des Überfalls auf die Sowjetunion:

Sascha's Welt

Krieg_01Am 22. Juni 1941 überfiel Hitlerdeutschland wortbrüchig und ohne Kriegserklärung die Sowjetunion. Italien, Ungarn, Rumänien und Finnland stellten sich auf die Seite Deutschlands gegen die Sowjetunion; auch von Bulgarien und Spanien wurde Deutschland unterstützt. Der friedliche Aufbau in der UdSSR wurde unterbrochen; das Land wurde in einen Krieg gezogen, in den grausamsten und schwersten aller Kriege, die es je erfahren hat. Im folgenden geben wir Auszüge aus einem Lehrbuch für die Politischen Grundschulen wieder. Die Fotos sind aus sowjetischen Archiven.

Ursprünglichen Post anzeigen 465 weitere Wörter